Falls Sie unsere E-Mail nicht oder nur teilweise lesen
können, klicken Sie bitte hier.

http://15693.seu.cleverreach.com/c/11055671/f1b19d150-pjs1op

 

Sehr geehrte(r) Frau/Herr ,

während wir hierzulande wenig beglückt schauen, weil sich vor unseren Fenstern die Regenwolken entladen, freuen sich in Asien die Menschen über die feuchte Milde, die die Wolken mit sich bringt. Die Natur atmet durch und erblüht in prächtigsten Farben. In saftiges Grün getauchte Landschaften und steigende Flusspegel erfrischen das Auge. Mit unserem „Schmuddelwetter“ hat die Regenzeit in Asien wenig gemein. Vergleichen lässt es sich eher mit einem heißen Sommertag, bei dem am Nachmittag ein kräftiger Regen mit oder ohne Gewitter einsetzt.

Unter Asienreisenden gilt diese Zeit oft als Geheimtipp, da die Sehenswürdigkeiten von weitaus weniger Menschen besucht werden. Auch sinken die Preise vielerorts. Nicht alle Regionen sind gleichermaßen betroffen. Die Monsunwinde treffen auf die verschiedenen Küstenseiten zu unterschiedlichen Zeiten, so dass sich immer ein trockenes und sonniges Plätzchen findet. Asien lohnt auch im Sommer einen Besuch: Schauen Sie doch gern einmal bei unseren Reisen ins nordindische Ladakh, nach Tibet oder nach Sri Lanka.

Seien Sie herzlich gegrüßt von der Waterkant

von Anja Dejoks & Petra Thomas
und dem Team von a&e erlebnis:reisen

 

  • Die Verehrung von Buddhas Zahn
  • Ayurveda besonders intensiv & günstig
  • Chili-Bomben für zarte Elefanten-Rüssel
  • Einmal in die Sterne gucken...
  • Kurzfristig reisen?

Besuchen Sie uns unter: www.ae-erlebnisreisen.de


Die Verehrung von Buddhas Zahn

Zum Festival der Kandy Perahera nach Sri Lanka

Es ist Abend in Kandy. Die Gebete verstummen und eine erwartungsvolle Stille breitet sich aus. Zwei donnernde Kanonenschüsse hallen durch die Nacht und die Prozession aus Fackelträgern, Akrobaten, Tänzern, Priestern und festlich geschmückten Elefanten setzt sich in Bewegung. Einer der Elefanten trägt eine kostbare Reliquie – den heiligen Zahn Buddhas. Alljährlich wird an 10 Tagen das große Fest am Zahntempel von Kandy mit täglichen Prozessionen begangen.

Feiern Sie mit! Mehr zum Festtagsgeschehen in Sri Lanka...

 


Ayurveda besonders intensiv & günstig

Umfangen von der feuchten Milde des Monsuns...

Wenn die Regenwolken am Horizont aufziehen, beginnt die Zeit des Monsuns in Asien. Die Luft ist staubfrei und feucht. Die Natur erblüht und duftet nach allen nur erdenklichen Kräutern und Blüten. Die Poren der Haut öffnen sich und sind besonders empfänglich für die reinigenden Kräfte der alten Heilkunst Ayurveda. Kräuteröle und Massagen wirken intensiv. Der Monsun gilt im Süden Indiens und in Sri Lanka als beste Jahreszeit für eine intensive Ayurveda-Kur. Und günstiger wird es auch...

... mehr zu besonders günstigen Ayurveda-Angeboten

 


Chili-Bomben für zarte Rüssel

Naturschutz zum Anfassen im Schutzgebiet KAZA

Wohin mit den Elefanten? Diese ungewöhnliche Frage stellt sich im südlichen Afrika. Botswana und Simbabwe haben riesige Elefanten-Populationen. In anderen Landstrichen gelten die Tiere als nahezu ausgerottet. Tausende von Elefanten suchen einen Weg in die alte Heimat – doch die Wege dahin sind schwierig: sie führen durch Dörfer, über Felder oder Straßen. Begeben sich die Dickhäuter auf Reisen, hinterlassen sie breite verwüstete Trampelpfade und verzehren oft auch ganze Ernten der Anwohner.  Wie leitet man die Tiere auf sicheren Pfaden? Zum Beispiel mit Chili-Bomben. Das Gewürz reizt die empfindlichen Nasen der Dickhäuter, so dass sie ausweichen.

Lernen Sie Chili-Bomben bauen - selbst Hand anlegen ist erwünscht!

Einmal in die Sterne gucken...

Atemberaubender Himmel über der Wüste

Dunkelheit kehrt ein. Der Himmel ist klar über Chiles Atacama-Wüste. Die Sicht auf die Sterne ist so gut wie an kaum einem anderen Ort der Welt. Astronomen und Forscher aus aller Welt kommen an diesen Ort zum Beobachten der Sterne.
Gucken auch Sie in die Sterne! Per Teleskop können Sie unvergessliche Blicke zu entfernten Planeten und Galaxien genießen. Ein Ausflug führt Sie von San Pedro de Atacama in das Observatorium des Franzosen Alain und seiner Frau Alejandra. Es ist die Geschichte einer gemeinsamen Liebe: Alain verliebte sich bei seinem ersten Besuch in die Schönheit des Sternenhimmels und zog in die Wüste. Hier errichtete er sein erstes Teleskop...

Sie möchten selbst in die Sterne gucken? Ein unvergesslicher Ausflug erwartet Sie...


Newsticker


Kurzfristige Reisen

Wenn Sie die Reiselust packt… Lassen Sie sich von außergewöhnlichen Erlebnisreisen in die nahe und weite Ferne locken. Wir haben einige „Reise-Ideen für Kurzentschlossene“ für Sie zusammen gestellt.

Asien

03.08.2013 - 19.08.2013 ab € 2.650,00
31.08.2013 - 16.09.2013 ab € 2.650,00

24.08.2013 - 14.09.2013 ab € 3.190,00

09.07.2013 - 22.07.2013 ab € 2.290,00

26.07.2013 - 11.08.2013 ab € 3.190,00
09.08.2013 - 25.08.2013 ab € 3.190,00
01.04.2013 - 30.09.2013 ab € 1.582,00

AFRIKA

15.06.2013 - 28.06.2013 ab € 1.660,00
24.08.2013 - 06.09.2013 ab € 1.660,00
02.08.2013 - 17.08.2013 ab € 2.350,00

07.07.2013 - 27.07.2013 ab € 1.885,00

04.07.2013 - 24.07.2013 ab € 1.935,00
11.07.2013 - 31.07.2013 ab € 1.935,00

Amerika

Kuba aktiv - Fahrrad, Trekking, Strand
25.06.2013 - 10.07.2013 ab € 2.395,00

28.07.2013 - 12.08.2013 ab € 3.490,00

Costa Rica - Exotisches Naturparadies
13.07.2013 - 28.07.2013 ab € 2.990,00

Peru - Dschungelexkursion und Andentrekking
07.07.2013 - 27.07.2013 ab € 2.720,00



Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

Impressum:
a&e erlebnis:reisen | Hans-Henny-Jahnn-Weg 19 | 22085 Hamburg | www.ae-erlebnisreisen.de | Email: info@ae-erlebnisreisen.de | Fon: (040) 27 14 34 7-0 | Fax: (040) 27 14 34 7-14
GmbH Eintrag: ae abenteuer & exotik Begegnungsreisen GmbH | Geschäftsführerin: Anja Dejoks | Handelsregister: 48652 | Ust.|dent.Nr.: DE11852904
Marke: a&e erlebnis:reisen - Begegnungen in Augenhöhe erleben! ist eine eingetragene Marke (Markennummer 30 2010 071 592 beim Deutschen Patent- und Markenamt)